So analysieren Sie die COM-Port-Aktivität

Für die Arbeit mit seriellen Geräten muss die Aktivität der seriellen Schnittstelle regelmäßig überwacht und analysiert werden. Möglicherweise müssen Daten angezeigt werden, die von RS232 422/485-Ports gesendet und empfangen werden (Ereignisse aus den Apps, deren Status usw.). Auf diese Weise können Sie ein Problem aufspüren, falls vorhanden. Es ist auch äußerst praktisch, wenn Sie Geräte einrichten.

Leider bietet das Windows-Betriebssystem zur Analyse des COM-Anschlusses keine speziellen Tools an. Es gibt jedoch keine spezielle Sorge, es gibt eine spezielle Software, die die COM-Port-Aktivität überwachen, überprüfen und analysieren kann.


Inhalt


  1. Analysieren Sie die Aktivität der seriellen Schnittstelle mit dem Serial Port Monitor
  2. Wie analysiere ich die COM-Port-Aktivität?
  3. Vergleichen Sie mehrere Überwachungssitzungen
  4. Reproduzieren Sie eine Überwachungssitzung zurück zur seriellen Schnittstelle
  5. Vorteile der Verwendung eines RS232-Protokollanalysators

Analysieren Sie die Aktivität der seriellen Schnittstelle mit Serial Port Monitor


Serial Port Analyzer ist ein von Eltima Software entwickelter COM-Port-Sniffer. Es gibt eine bequeme Möglichkeit, Probleme aufzuspüren, die beim Entwickeln einer Anwendung oder eines Treibers, Testen und Optimieren serieller Geräte usw. auftreten können.



Mit diesem praktischen Tool zur Analyse der Aktivität der seriellen Schnittstelle können Sie dies tun:


  1. Stellen Sie eine Verbindung zu einem COM-Anschluss her, der bereits von einer anderen Anwendung geöffnet wurde, und überwachen Sie ihn sofort. Unser COM Port Analyzer zeigt alle von der seriellen Schnittstelle empfangenen Daten in Echtzeit an, sodass mögliche Probleme sofort aufgespürt werden können.

  2. Überwachen Sie mehrere COM-Ports gleichzeitig. Innerhalb einer Sitzung können Sie die Aktivität des Remote-COM-Ports - zwei, drei oder mehrere - gleichzeitig analysieren. Empfangene und gesendete Daten werden in einem einzigen Protokoll auf First-In-First-Out-Basis aufgezeichnet. Dies macht es bequemer für die Analyse.

  3. Anzeigen von Daten in einem Tabellen-, Zeilen-, Speicherauszugs- und Terminalansichtsmodus gleichzeitig. Jede der vier Überwachungsansichten bietet eine andere Möglichkeit, aufgezeichnete Daten darzustellen. Sie können Filter für die Überwachung auswählen, sodass nur die Daten für die Ereignisse angezeigt werden, an denen Sie interessiert sind.

  4. Emulieren Sie das Senden von Daten an ein serielles Gerät. Verwenden Sie dazu die Funktion Terminalmodus von Serial Port Analyzer. Mit dieser Funktion können Sie Daten im Auftrag einer überwachten Anwendung senden. Verschiedene Formate (Zeichenfolge, Binär, Oktal, Dezimal, Hexadezimal, Gemischt) werden unterstützt. So können Sie überprüfen, wie das überwachte serielle Gerät auf bestimmte Befehle und Daten reagiert.

  5. Unterstützt vollständig die Protokolle Modbus RTU und Modbus ASCII. Der Serial Port Analyzer ist mit neuen und effizienten Filtern ausgestattet, die beim Lesen und Analysieren von Modbus-Daten helfen. Unsere Software zur Analyse serieller Schnittstellen eröffnet die Möglichkeit, auf einfache Weise eine Verbindung zu RS485/RS422/RS232-Geräten herzustellen und deren Daten zu analysieren.

  6. Wiedergabe und Sitzungsvergleich. Mit COM Port Analyzer bietet sich eine einzigartige Möglichkeit zur Sitzungswiedergabe: Die von der App empfangenen Daten können erneut an die serielle Schnittstelle zurückgesendet werden. Auf diese Weise können Sie das Verhalten des Ports leichter überprüfen, da er dieselben Daten für genauere Überwachungsergebnisse empfängt. Sitzungen können auch mit automatischen Anzeigeunterschieden verglichen werden, die zwischen ihnen bestehen.

Wie analysiere ich die COM-Port-Aktivität mit dem Serial Port Monitor?


Laden Sie zunächst den Serial Port Monitor herunter, installieren Sie ihn und starten Sie ihn. Dann müssen Sie eine Überwachungssitzung starten. So gehen Sie vor:


  1. Gehen Sie im angezeigten Fenster Serial Port Monitor zum Hauptmenü und wählen Sie Sitzung -> Neue Sitzung. Andernfalls können Sie in der Hauptsymbolleiste auf das Symbol "Neu" klicken oder "Strg + N" drücken. Dadurch wird der Bildschirm "Neue Überwachungssitzung" aufgerufen.

  2. Wählen Sie die Ansichtsmodi aus, die während Ihrer Überwachungssitzung angezeigt werden sollen:

    • Tabellenansicht - Aufgezeichnete IRPs werden in Form einer Tabelle angezeigt
    • Zeilenansicht - Anforderungen, die über eine bestimmte serielle Leitung gesendet werden, werden zusammen mit Details angezeigt
    • Dump-Ansicht - zeigt Daten an, die über die serielle Leitung übertragen werden
    • Terminalansicht - Alle empfangenen Daten werden in ASCII-Zeichen auf einer Textkonsole angezeigt.

    Serial Port Monitor

    Sie können die Schaltflächen "Alle auswählen" und "Keine auswählen" verwenden, um die Dinge zu vereinfachen.

  3. Wählen Sie aus, ob Sie für das sofortige Verhalten einer neuen Sitzung "Jetzt mit der Überwachung starten" oder "In neuem Fenster starten" möchten.

  4. Geben Sie unter "Aufnahmeoptionen" an, welche Ereignisse Sie erfassen möchten - Erstellen/Schließen, Lesen/Schreiben, Gerätesteuerung.
    Serial Port Monitor

  5. Klicken Sie auf "Überwachung starten", um die Sitzung zu aktivieren. Dies zeigt ein neues Überwachungsfenster an.

  6. Um die Sitzung zu speichern, wählen Sie im Hauptmenü "Sitzung -> Sitzung speichern/Sitzung speichern unter". Alternativ können Sie auf das Symbol "Speichern" in der Hauptsymbolleiste klicken oder "Strg + S" drücken.

Benennen Sie Ihre Sitzung, um sie zu identifizieren, wenn Sie zu Analysedaten zurückkehren.




Vergleichen Sie mehrere Überwachungssitzungen


Es gibt Fälle, in denen die Möglichkeit, die Übertragungen zwischen mehreren seriellen Geräten gleichzeitig zu überwachen, für Ihr IT-Personal von großem Vorteil sein kann. Ein zu berücksichtigender Fall ist eine Situation, in der eine Reihe von seriellen Monitoren gerade in einer industriellen Produktionsanlage installiert wurden. Es gibt eine Diskrepanz in ihren Messwerten, die diagnostiziert werden muss, und die gleichzeitige Anzeige aller Geräte kann eine große Hilfe bei der Fehlerbehebung sein. Es gibt viele andere Fälle, in denen die Analyse der vom Tool zu einem späteren Zeitpunkt zurückgegebenen Daten für die Lösung der Probleme unabdingbar sein kann.

Mit dem RS232 Port Analyzer von Eltima können Sie mehrere gespeicherte Sitzungen vergleichen, um die Unterschiede zwischen ihnen zu ermitteln. Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie Ihre Überwachungssitzung mit einer zuvor gespeicherten vergleichen möchten.

  1. Starten oder öffnen Sie eine Überwachungssitzung

  2. Wählen Sie die "Sitzung" aus dem Hauptmenü und dann "Sitzungen vergleichen" im Untermenü.

    Sitzungen vergleichen

  3. Wählen Sie die Überwachungsdateien aus, die Sie verwenden möchten.

  4. Jetzt werden die beiden Sitzungen nebeneinander angezeigt, sodass Sie die Unterschiede leicht erkennen können.

    Side-by-Side-Anzeige


Reproduzieren Sie eine Überwachungssitzung zurück zur seriellen Schnittstelle



Es gibt Zeiten, in denen Sie frühere Übertragungen zwischen einer seriellen Schnittstelle und einer seriellen Anwendung oder einem seriellen Gerät reproduzieren möchten. Möglicherweise beheben Sie eine Situation und müssen überprüfen, ob Ihre Korrekturmaßnahmen erfolgreich waren. Eine einfache Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, genau dieselben Daten erneut zu senden und zu überprüfen, wie die Komponenten reagieren.

Mit Serial Port Analyzer können Sie die Daten einer früheren Überwachungssitzung problemlos wieder auf die zu untersuchende serielle Schnittstelle übertragen. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Starten oder öffnen Sie eine Überwachungssitzung

  2. Wählen Sie im Hauptmenü "Sitzung" und im Dropdown-Menü "Reproduzieren".

    Wählen Sie Sitzung


  3. Konfigurieren Sie die Einstellungen nach Bedarf. Sie können diese Parameter steuern:

    Konfigurieren Sie die Einstellungen

    • Port verwenden - Mit dieser Option können Sie den Port angeben, den Sie in der Sitzung verwenden möchten.

    • Senden von Anforderungen an diesen Port - Daten, die von einer Anwendung auf den seriellen Port geschrieben wurden, können mit dieser Option reproduziert werden.

    • Als Gerät reagieren - Daten, die von einem seriellen Gerät in den Port geschrieben wurden, können mit dieser Option reproduziert werden.

    • Zeitintervalle beibehalten - Mit dieser Option können Sie die Zeitintervalle zwischen den Datenpaketen beibehalten.

    • Benutzerdefiniertes E/A-Zeitlimit - Mit dieser Option können Sie Parameter für das Lese- / Schreib-Zeitlimit festlegen. Die Werte werden in Millisekunden gemessen.

  4. Drücken Sie jetzt einfach "Start"

Vorteile der Verwendung eines RS232- RS232 Protocol Analyzer


Serial Port Analyzer software

Das Verfolgen des Datenflusses zwischen einem Computer und seinen seriellen Schnittstellen ist keine triviale Aufgabe. In der Tat ist es ziemlich schwierig, wenn Sie kein RS232-Überwachungstool verwenden. Mit dem Tool können Sie jedoch die Aktivität der seriellen Schnittstelle Ihres Systems ganz einfach anzeigen, überwachen, analysieren und protokollieren. Entwickler werden feststellen, dass es mehrere Gründe gibt, warum die Verwendung eines seriellen Port-Loggers ihre Arbeit vereinfachen kann.
Einige davon sind:


  1. Die Möglichkeit, mehrere serielle Schnittstellen gleichzeitig zu überwachen. Wenn Sie mehrere Ports gleichzeitig untersuchen können, erhalten Sie einen klareren Überblick über die gesamte serielle Geräteaktivität Ihres Systems. Neben der vollständigen Darstellung Ihrer seriellen Verbindungen sparen Sie Zeit, da Sie keine einzelnen Tests an Ihren seriellen Schnittstellen oder Geräten durchführen müssen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die Kommunikation über serielle Schnittstellen auf einfachste und effizienteste Weise testen können.

  2. Durch die Verwendung eines Software-COM-Monitors sind keine zusätzlichen Kabel zum Anschließen Ihrer Geräte erforderlich. Eine Hardwarelösung zur Überwachung der seriellen Schnittstelle erfordert teure Kabel, um Ihre Geräte an den Monitor anzuschließen. Neben den Kosten gibt es die Bürounordnung und Verwaltungsprobleme, die mit der zusätzlichen Verkabelung für Ihre Infrastruktur verbunden sind. Die finanziellen Einsparungen und die Einfachheit der Verwendung eines Softwaretools wie dem Serial PortMonitor von Eltima Software machen es zu einer offensichtlichen Wahl gegenüber einem Hardware-RS232-Monitor.

  3. Zeitverzögerungsprobleme und Latenz sind potenzielle Probleme, die bei Entwicklern auftreten können, die eine Hardwarelösung für die Überwachung von COM-Ports verwenden. Diese Probleme erschweren ihre Versuche, ihre Systeme zu überwachen, und können durch die Verwendung eines softwarebasierten RS232-Protokollanalysators minimiert oder beseitigt werden. Ein gut gestalteter serieller Monitor präsentiert die überwachten Daten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Die Möglichkeit, Daten zur späteren Analyse in Dateien zu speichern, ist ein weiteres wichtiges Merkmal eines Software-Monitors. Datenübertragungs- und Verbindungsereignisse sind mit einem Zeitstempel versehen, damit sie zu einem späteren Zeitpunkt im RS232-Aktivitätsprotokoll problemlos überprüft werden können.

  4. Für den erfolgreichen Betrieb einer Software-COM-Überwachungslösung sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Für die Installation des Serial Port Analyzer auf Ihrem System sind nur grundlegende Computerkenntnisse erforderlich. Nach der Installation ist es einfach, den gesamten seriellen Port-Verkehr des Systems zu überwachen und zu analysieren. Dies kann von jedem autorisierten Benutzer durchgeführt werden.

  5. Die Verwendung eines RS232-Analysators kann für viele Unternehmen von Vorteil sein, wenn sie in verschiedenen Industriesektoren eingesetzt werden. Alle Unternehmen sind bestrebt, ihre Ressourcen zu maximieren und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Ein Monitor mit serieller Schnittstelle spart Ihnen Zeit und Geld. Dies ist eine einfache Wahl, wenn Sie den seriellen Datenverkehr Ihres Systems im Auge behalten müssen.

  6. Ihre Entwickler und IT-Mitarbeiter sparen Zeit mit einem COM-Port-Analysator. Ihr Unternehmen wird finanziell davon profitieren, indem teure Verkabelung und zusätzliche Überwachungshardware entfallen. Verschiedene Branchen wie Kommunikation, Designdienstleistungen, industrielle Instrumentierung und Halbleiterherstellung haben die RS232-Überwachungssoftware zu ihrem Vorteil eingesetzt. Kleine Unternehmen können mit dieser Art von Software leichter mit ihren größeren Konkurrenten konkurrieren.